Suche
  • KGV Vorstand

Kleine Anerkennung für das Personal der Einrichtungen

Aktualisiert: 28. Feb.

Unser Verein überreichte allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Kindergartens, Horts und der Grundschule in Kreuth ein kleines Geschenk als Anerkennung für ihre Arbeit...


Unsere stellv. Vorsitzende, Anita Bierschneider (li.), bei der Übergabe an das Team vom Kindergarten Kreuth


Vielleicht etwas zu wenig Beachtung fand die extreme Belastung aufgrund der COVID-Pandemie, welcher in den letzten beiden Jahren auch das gesamte Personal der Betreuungs- und Bildungseinrichtungen in Kreuth ausgesetzt war.


Allzu leicht betrachten wir es vielleicht als selbstverständlich, dass im Kindergarten, im Hort und in der Schule trotz Corona immer alles irgendwie funktioniert.


Erzieherinnen und Erzieher, Lehrkräfte, das Küchenpersonal, Reinigungskräfte und der Hausmeister waren und sind während der Corona-Pandemie - wie immer - hochmotiviert, engagiert, freundlich und vor allem für unsere Kinder da... und das obwohl sie es aufgrund der Pandemie und der damit verbundenen Einschränkungen nicht immer leicht hatten und auch immer noch nicht leicht haben.


Dies zeigte sich besonders deutlich in den letzten Tagen, in denen ein COVID-bedingter Personalengpass im Kindergarten Kreuth beinahe zur einer Schließung der Einrichtung geführt hätte. Von den sonstigen Widrigkeiten (Testpflicht, Bürokratieaufwand, usw.) reden wir noch gar nicht...


Wir vom Kindergarten- und Grundschulverein Kreuth e.V. sind auf jeden Fall unendlich dankbar für die großartigen Teams im Inge-Beisheim-Haus für Kinder Kreuth und in der Schule Kreuth! Das wollten wir auch deutlich zeigen und haben spontan allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Einrichtungen ein kleines Präsent (bestehend aus Schokolade und einer selbstgebastelten Karte) überreicht.



Nochmals... danke, dass es euch gibt!

Merci!


Euer Team

vom Kindergarten- und Grundschulverein Kreuth e.V.







80 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen